Sa., 10. Sept.

|

Wiese am Zelleschen Weg

Dengelworkshop mit BieneSuchtBlüte

Alles was Ihr wissen müsst, um eine Sense "scharf" zu machen.

Dengelworkshop mit BieneSuchtBlüte

Zeit & Ort

10. Sept., 09:00 – 15:00

Wiese am Zelleschen Weg, Zellescher Weg 41, 01217 Dresden, Deutschland

Über die Veranstaltung

Auch die beste Mähtechnik bringt nichts, wenn man versucht, mit einer stumpfen Sense zu mähen. Scharfes Werkzeug ist in allen Gewerken das A und O. Beim Dengeln wird die Schneide der Sense, durch gezielte Hammerschläge ausgedünnt und damit geschärft. Wie das funktioniert und was es dabei zu beachten gilt, zeigen wir Euch in diesem Workshop. Dabei besprechen wir unter anderem folgende Themen:

  • Grundlagen des ziehenden Schnittes und einer scharfen Schneide
  • Materialkunde
  • Aufbau des Sensenblattes und Schneidengeometrien
  • verschiedene Dengeltechniken, Vor- und Feindengeln
  • Wetzen
  • Dengeln mit Hilfsmitteln
  • Typische Dengelfehler

Dieser Workshop wird von BieneSuchtBlüte organisiert und durchgeführt. Mit unseren frisch geschärften Blättern wollen wir natürlich auch mähen. Die Wiese, die wir gemeinsam mähen, muss am Ende abgeräumt werden. Es sind also auch fleißge Helfer unter den Kursteilnehmern gefragt. Die Anmeldung erfolgt über die oben oder hier verlinkte Website.

Diese Veranstaltung teilen